Seite "Eins"
NRW-News 09-10
KuK 2010
KuK 2009
KuK 2008
KuK 2007
KuK 2006
Okt - Dez
Jul - Sep
Apr - Jun
Jan - Mär
KuK 2005
KuK 2004
Überregional
NRW PhotoNews 09-10
Newsletter
NRWAKTUELL RSSfeed
DEM U20 2011
DEM U20 2010
GrandPrix
DEM Bayreuth
Bundesliga.de
Videos RSK1 Judo-NRW
Publikationen
Gästebuch
Termine
Speed-Puzzle
Kontakt @ judo-NRW
LandesleistungsSP
Links
Impressum
Disclaimer
Sitemap

+++ 24.09.2006 Adler-Damen siegreich+++
Beim Landesligadebut direkt auf Platz 2. Adler-Frauen schlagen Vfl Gevelsberg mit 5:1 und Ausrichter TV Mesum mit 4:2

+++ 23.09.2006 WdEM der Fu14 in Holzwickede+++
Leider ohne Erfolg war der heutige Kampftag bei der Westdeutschen für die weiblichen Bottroper Judokas. Jacqueline Fischer gab zunächst ihren ersten Kampf an die Konkurrenz ab, gewann den den zweiten und unterlag dann leider wiederum im dritten. Somit Platz 9 für Fischer. Nicole Mosgoll gewann zunächst ihren Auftaktkampf, unterlag dann aber bei einer Kampfzeit von 6 Minuten. 6 Minuten dauerte auch der Folgekampf, den sie dann leider ebenfalls nach Kampfrichterentscheid nicht für sich verbuchen konnte. Mosgoll erreicht somit Platz 7.

+++ 21.09.2006 Witten feiert Geburtstag+++

"40 Jahre Judo in Witten" heißt es bei einer großen Geburtstagsfeier der SU Annen am 11. November (ab 19.30 Uhr, Kälberweg).
Zum Rahmenprogramm gehören Kurzfilme aus der Vereinsgeschichte sowie die Vorstellung ehemaliger Mannschaften.

+++ 20.09.2006 WdEM der U14 am 23.09.06 in Holzwickede+++
Die vorläufigen Startgegener der Bottroper Judokas:

-40kg: Nicole Mosgoll (DJK) gegen Viviane Krause,

-48kg: Jacqueline Fischer (DJK) gegen Lisa Warnecke

-34kg: Markus Jonderko (DJK) gegen Dimitry Mindlin

-40kg: Arthur Walgar (JC) gegen Anthony Zingg

-46kg: Jan Tefett (JC) gegen Fabian Karau

+60kg: Christian Dziwok (JC) gegen Nico ter Jung
NWJV

+++ 20.09.2006 WdEM der Männer und Frauen am 30.09.06 in Bottrop / Ausrichter DJK Adler+++
Die vorläufigen Startgegener der Bottroper Judokas:

-57kg: POOL A: Nicole Koppenborg (JC) gegen Kim Laura Schönrock, POOL D: Joana Euwens (DJK) gegen Lena Drost

-73kg: POOL A: Markus Wallerich (JC) gegen Bastian Hellmann, POOL D:Wolfgang Amoussov (JC) gegen Jan Beckmann

-81kg: POOL D: Christian Böhm (JC) gegen Benjamin Biendora

-90kg: POOL A: Maik Podlech (JC) gegen Alexander Maller

NWJV

+++ 18.09.2006 Linda Kloßak vom JC 66 ist in der 1. Liga +++
Die JC´lerin Linda Kloßak, die bereits seit Jahren im Ligabetrieb für Witten-Annen kämpft, konnte am Wochenende ihren Wunsch wahrmachen und mit der Frauenmannschaft der SUA in das Oberhaus der Bundesliga einziehen. Mit einem Endstand von 36:18 und 335:159 sicherten sich die Damen um SUA-Trainer Karlheinz Stump die Tabellenspitze.

+++ 14.09.2006 4 x JC 66 und 2 x Adler +++

Ganze 6 Mal sind zwei der drei Bottroper Judovereine am kommenden Wochenende aktiv. 4 x der JC und 2 x DJK Adler. Mit der Bundesligamannschaft bestreitet der JC 66 am Samstag den letzten Bundesligatag gegen Mönchengladbach, auch wenn es zum erstrebten Aufstieg nicht reichten sollte, war es eine Supersaison. Vormittags ist die männliche und weibliche Mannschaft der U17 in der Turnhalle der Marie-Cuirie-Realschule in Bottrop, um sich für die Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaft zu qualifizieren. Der JC 66 III kämpft am Sonntag dann gegen Ausrichter Ibbenbüren III und TV Mesum um den 2. Tabellenplatz.
Ebenfalls am Sonntag kämpfen die Judoadler bei Heimkampf in der Bezirksliga gegen Gelsenkirchen, um die Tabellenspitze und somit den Auftsieg in die Landesliga zu erreichen. Zuvor ist aber auch hier die Fu17-Mannschaft gefordert, die Qualifikation zur Westdeutschen zu erreichen. Ein ereignisreiches Wochenende steht also bevor. Viel Spaß und vor allen Dingen viel Erfolg wünscht JiB.

+++ 09.09.2006 Bezirkseinzelmeisterschaften der Frauen und Männer in Reken +++

3 x Gold, 3x Silber und 3 x Bronze für Bottroper Judokas in Münster
Frauen
- 57 kg
1. Euwens,Joana DJK Adler 07 Bottrop
2. Koppenborg,Nicole JC 66 Bottrop

Männer
- 73 kg
1 Amouson,Wolfgang JC 66 Bottrop
2 Wallerich,Markus JC 66 Bottrop
3 Schmidt,Marco DJK Adler 07 Bottrop

- 81 kg
1 Böhm,Christian JC 66 Bottrop
3 Hangebrauck,Jan DJK Adler 07 Bottrop

- 90 kg
2 Podlech,Maik JC 66 Bottrop

- 100kg
1 Alt,Christian JST Herten
3 Edilov,Valid JC 66 Bottrop

Herzlichen Glückwunsch von JiB

+++ 09.09.2006 Neuer Europameister der U20 kommt aus Berlin +++
Mit sehenswerten Kämpfen sicherte sich in den heutigen Abendstunden Sven Maresch den Europameistertitel.
Zwei weitere fünfte Plätze durch die Jüngsten in der Mannschaft Hannah Brück (-52 kg) und René Schneider (-66 kg) sowie Platz 7 für Rebecca King (-48 kg) komplettieren das bisherige Ergebnis der deutschen Nachwuchs-Judoka.
Am morgigen Sonntag stehen die oberen Gewichtsklassen auf dem Proramm. Es starten aus Deutschland Robert Zimmermann (-90 kg), Dominik Gerzer (-100 kg) und Tino Bierau (+100 kg) sowie Jana-Sabrina Stucke (-78 kg) und Beatrice Rietz (+78 kg).

Eine umfangreichere Berichterstattung gibt es auf der Seite des Deutschen Judobundes. Die Wettkampflisten sind auf der Seite der EJU einzusehen.

+++ 02.09.2006 Wer verliert sucht Gründe +++

Zitat aus dem Pressetext der DJK Adler zum 2. Kampftag der Bezirksliga:"....Fraglich ist jedoch, ob der JC 66 Bottrop weiterhin diese Form halten kann, wenn einige der Kämpfer, die heute zum Einsatz gekommen sind, in der Oberliga für die zweite Mannschaft des JC 66 auf die Matten müssen."

...und wer suchet, der findet auch welche, um das zu erklären, was man eigentlich nicht haben will: Niederlagen. Schade, dass Adler sich eine Niederlage nicht als Sieg der Erfahrung verbucht, zumal DJK eine gute Mannschaft auf die Beine gestellt hat. 3 x Judo, 1 Stadt.

Beste Grüße von der IDEM aus Braunschweig Ew@ld

+++ 31.08.2006 Offene Ganztagesschulen in Bottrop +++
Mit Stand vom 01.08.2006 veröffentlicht der NWJV eine Liste aller OGS in NRW, um die Vereine zu bewegen, sich zu bewegen. Für Bottrop sind folgende Schulen aufgeführt:

Nur, wer macht wo , was?

+++ 31.08.2006 Holternerin bei der DM auf der Matte +++
Susann Stammwitz vom Judo-Team Holten wurde von den Landestrainern in der Gewichtsklasse bis 48 kg für die internationalen deutschen Einzelmeisterschaften am Wochenende in Braunschweig nominiert. Neben vielen Einzelerfolgen auf nationaler und internationaler Ebene sowie als Bundesligakämpferin ist Susann auch als Trainerin erfolgreich, auch als Bezirkstrainerin.


+++ 30.08.2006 Neuer Schnupperkurs beim JC 66 Bottrop +++
Veranstaltungsort: Judoraum der Dieter-Renz-Halle
Adresse: Hans-Böckler-Straße/Ecke Parkstraße
Beginn: jeweils am 11., 12. und 13.Oktober.2006 11:00:00 Uhr
Ende: jeweils 12:30:00 Uhr
Beschreibung: Schnupperkurs für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren.
Weitere Infos gibt es hier PDF-download

+++ 30.08.2006 Kaderlehrgang der U16, U19 und U21 am 23.09.2006 in Köln +++
Landestrainer Claudiu Pusa lädt nachfolgende Bottroper Kaderathleten zum Lehrgang im Bundestützpunkt Köln ein:

U16: Kai Kaziur (JC 66 Bottrop), Stefan Urselmann (JC 66 Bottrop), Lars Haarmann (JC 66 Bottrop)
U19: Julian Miklikowski (JC 66 Bottrop), Malte Peters (JC 66 Bottrop), Dominik Gosens (JC 66 Bottrop), Marvin Lanhenke (JC 66 Bottrop), Bastian Mainzer (JC 66 Bottrop). NWJV

+++ 30.08.2006 Nominierungen IT Fu16/20 für das IT in Bremen! +++
Der NWJV nominiert die Bottroper Athletinnen Grünheid, Ruhwinkel, Felske, Gutmann sowie Loselein zum 21. Internationalen Roland-Cup der Fu16 / 20 am 23.-24.09.2006 in Bremen. NWJV .

+++ 29.08.2006 7 Bottroper Nominierungen zum Tageslehrgang im BLZ Köln! +++
Landestrainer Klaus Büchter nominiert 7 Bottroper Judokas zum Tageslehrgang ins Bundesleistungszentrum Köln am 17.09.2006. Mit dabei sind Felske Sina, Grünheid Kathrin, Hangebrauck Julia, Limberg Sina, Loselein Julia, Mosgoll Karin sowie Ruhwinkel Rike.


+++ 28.08.2006 Heimspiel für Julia Loselein! +++
Ein Heimspiel hat die erst 16-jährige Julia Loselein, die durch den NWJV für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer am 30. September 2006 in Bottrop gesetzt wurde. Ausrichter ist ihr Bottroper Stammverein DJK Adler 07.

+++ 27.08.2006 18 x Edelmetall für Bottrop! +++

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der U14 in Oer-Erkenschwick waren die Bottroper Judokas 18 x auf dem Treppchen:

Gold DJK: Nicole Mosgoll -40 kg, Markus Jonderko -34 kg und Jacqueline Fischer -48 kg
Gold JC66: Hamsat Isaev -37 kg, Lennart Allkämper -40 kg, Jan Tefett -46 kg und Christian Dziwok +60 kg

Silber DJK: Nicole Zabielski -40 kg, Stefanie Nowak -57 kg und Sarah Beyrow -44 kg
Silber JC66: Jan-Niklas Heming -37 kg, Arthur Walgar -40 kg, und Christian Obschinsky -50 kg

Bronze DJK: Marcel Nadrowitz -31 kg, Georg Götz -40 kg und André Kolbe -43 kg
Bronze JC66: Christian Companie -43 kg und Til Lanfermann -50 kg

Fünfte DJK: Tobias Stubbe -37 kg, Kim Hermanns -46 kg
Fünfte JC66: Maximilian Wohlgemuth -55 kg

Somit 18 Qualifikationen für die Bezirkseinzelmeisterschaften am 10.09.2006, die in Ladbergen stattfinden.
Herzlichen Glückwunsch von JiB

+++ 25.08.2006 Überwinde Deinen inneren Schweinehund! +++
Warum gelingt es so vielen Menschen nicht, körperliche Aktivitäten und gesunde Ernährungsgrundsätze gleichberechtigt neben beruflichen oder schulischen und sozialen Anforderungen in ihren Alltag zu integrieren?
Es ist der innere Schweinehund, der verhindert, dass guten Vorsätzen Taten folgen. Dieser innere Schweinehund, den wohl jeder von uns kennt, hat jetzt ein Gesicht:  www.ueberwin.de eine Aktion des LandesSportBundes NRW.

+++ 19.08.2006 Erstaunlich oder doch nicht!? +++
Landestrainer Klaus Büchter fordert auf den Seiten des NWJV nachdrücklich:"Wer sich dem Topkader zugehörig fühlt, sollte diese Planung einhalten." Dies betrifft alle TOPkader-Athletinnen des NWJV in der U17/20, die bitte schön von ihren wohlverdienten 6 Wochen Sommerferien lediglich 2 Wochen in 2007 und die dann auch noch nur zu Beginn der Ferien nehmen sollen, dürfen, müssen.
Büchter hatte bereits in der Vergangenheit mehrfach rauhere Töne auf Grund der im Vergleich zu anderen Bundesländer auf deutscher sowie internationeler Ebene geringeren Erfolge der NRW-Athletinnen angeschlagen. Grund für diese "gewünschte" Maßregelung Büchters sind der in der 3. Ferienwoche beginnende Kondilehrgang, anschließendes Judotrainingscamp Rumänien, welches wohl noch nicht ganz sicher sei und das IT/ITC Paks in Ungarn.
Na dann liebe Familienmitglieder, Freunde usw. "Wer sich dem Topkader zugehörig fühlt, sollte diese Planung einhalten."

+++ 16.08.2006 Bezirksmannchaftsturnier der U17 fällt aus+++

Das Bezirksmannschaftsturnier der Frauen und Männer U17, welches am 19.08.2006 in der Dieter-Renz-Halle stattfinden sollte, fällt mangels Beteiligung leider aus. Somit verbleibt nur noch das Bezirkseinzelturnier der U14, welches am Sonntag durch DJK Adler 07 ausgerichtet wird.

+++ 13.08.2006 Julia Loselein auf Platz 7 bei der IDEM in Berlin+++
Julia Loselein (DJK) startete zunächst mit einem Freilos im Pool D der Klasse bis 57 kg. In ihrem nächsten Kampf erwartete die Bottroper Athletin die Finnin Kaisa Kota-aho, die ebenfalls durch Freilos ihrem ersten Kampf entgegensah. Loselein gewann den Kampf gegen Kota-aho mit Ippon nach nur 1:26 Min. und traff dann auf die Türkin Egilmez. Nach 4 Minuten Kampfzeit musste Loselein sich dann leider mit 0:5 geschlagen geben. Egilmez wurde dann gegen die Polin Ozdoba Poolsiegerin. Loselein war somit in der Hoffnungsrunde. Dort gewann sie ihren 1. Kampf gegen die Deutsche Gilz aus Sachsen per IPPON nach 1:50 Min.. Nochmals IPPON erreichte Loselein gegen die Polin Ozdoba nach 2:22 Min., doch dann unterlag sie im Kampf um den Einzug ins "Kleine Finale" gegen die Französin Pavia nach 2:13 Min., die sich auch Bronze sicherte. Mit insgesamt 3 vorzeitigen IPPON-Siegen konnte Loselein mit Platz 7 zwar nicht an den Bronze-Erfolg in Ungarn anschließen, zeigte aber ihr Können auf internationalem Parkett wiedermals mehr als eindrucksvoll mit qualitativ hochwertigen Leistungen.

+++ 12.08.2006 2xBottrop in Berlin+++
Auch in Berlin sind wieder zwei Bottroper Ausnahmeathletinnen mit von der Partie. Sina Felske vom JC 66 Bottrop startete am heutigen Samstag in der Klasse bis 52 kg gegen die Niederländerin Wiechers. Diesen Kampf verlor Felske nach 4 Minuten mit 0:5. Durch den Poolsieg von Wiechers eröffnete sich für Felske die Chance über die Trostrunde noch Bronze zu erreichen. Den dortigen Auftaktkampf gegen die Israelin Abati gewann sie nach 8 Minuten Kampfzeit mit 1:0, im zweiten Kampf der Trostrunde unterlag Felske dann der türkischen Kämpferin Mutlu und schied somit aus
Julia Loselein vom DJK Adler, die bereits in Ungarn Bronze mit nach Hause nehmen konnte, wird am morgigen Sonntag in der bewährten Gewichtsklasse bis 57 kg ihr Können auf der Tatami zeigen. JiB wünscht viel Erfolg.

+++ 06.08.2006 Ab ins Heu beim JC 66 Bottrop+++
Vom 18.08 - 19.08. wird die U14 des JC 66 die Nacht im Heu verbringen. Los geht es am 18.08 um 16:00 Uhr an der Dieter-Renz-Halle, wo die Bundesligisten-Youngster dann auch am 19.08. gegen 12:00 Uhr wieder ankommen werden. Dazwischen liegt jede Menge Spass und vor allen Dingen eine tolle Nacht im Heu auf dem Erler Bauerhof "Preen´s Hoff". "Wie zu Großvaters Zeiten auf dem Heuboden - ein Erlebnis für Jung und Alt. Für einen zeitgemäßen Komfort, gepflegte Dusch- und Waschgelegenheiten, gemütliche Gasträume und ein großes Bauerfrühstück ist gesorgt. Einen Schlafsack und je nach Bedarf warme Kleidung bringt jeder “Heugast” selber mit." Cornelia Heming nebst Betreuerteam freut sich bereits jetzt schon auf eine "spannende und schlaflose" Nacht
Im September ist dann der PSV Bottrop dran, wenn es heißt "Wochenendfreizeit 2006 in Radevormwalde".

+++ 02.08.2006 Judosafari beim JC 66 +++

Pünktlich um 12:00 Uhr wird es am 12.08.2006 den Startschuss der diesjährigen Judosafari des JC 66 Bottrop für die Kids der Jahrgänge 1995 -2000 ab dem 8. Kyu geben. Austragungsorte sind das Jahnstadion sowie die Dieter-Renz-Halle. Da die Teilnehmerzahl auf 120 begrenzt ist, heißt es, sich eilig bei Brigitte Kaziur anzumelden und dies bis spätestens zum 05.08.2006, denn dann ist Meldeschluss. Der Unkostenbeitrag einschließlich DJB-Stoffabzeichen, Getränke und kleinem Imbiss beträgt 4 €. Mitzubringen sind Judogi, Sportkleidung und -schuhe sowie Malzeug. Dann mal viel Spass!

+++ 01.08.2006 Vorbereitung auf das IT in Bremen +++

Landestrainer Klaus Büchter lädt am 20.08.06 in der Zeit von 09:30 - 18:30 Uhr nach Witten zum 1. Tageslehrgang als Vorbereitung auf das Internationale Turnier in Bremen, welches am 23.09.06 für die Fu16 und am 24.09.06 für die Fu20 stattfinden wird. Gleichfalls wird beim Lehrgang im Leistungszentrum am Kälberweg die DJB-Sichtung durchgeführt. Mit dabei sind drei Bottroper Judokas, Kathrin Grünheid, Rike Ruhwinkel (beide JC 66) und Julia Hangebrauck (DJK).

+++ 22.07.2006 Julia Loselein holt Bronze beim IT +++
Die durch den Deutschen Judobund nominierte U20-Kämpferin der DJK Adler, Julia Loselein, erkämpfte sich in der Klasse bis 57 kg im ungarischen Paks die verdiente Bronzemedaille. Ihre Vereinskameradin Joana Euwens, die ihre Nominierung durch den NWJV erhielt, konnte leider keine Platzierung erreichen.

+++ 11.07.2006 Zwei Bottroper Nominierungen für das IT / ITC in Ungarn +++
Landestrainer Klaus Büchter nominierte für den NWJV Joana Euwens, die somit zusammen mit ihrer Vereinskameradin Julia Loselein in der Zeit vom 20. - 28. Juli an dem Internationalen Turnier der Fu20 in Paks / Ungarn und dem damit verbundenen Trainingscamp teilnehmen wird. Loselein erhielt ihre Nominierung bereits vorab durch den Deutschen Judobund. 

www.judo-nrw.de © 2004 - 2010 Ewald Koschut  | info@judo-nrw.de